meridol Rundumpflege

*meridol® ist die meistverkaufte Zahnpastamarke im Zahnfleischsegment. Quelle: Nielsen, MarketTrack, Zahnpasten im Zahnfleischsegment, Absatz in Pack, LEH+DM+C&C+A, Deutschland, Jahre 2006-2021; Das Produkt meridol® Zahnbürste Sanft ist die meistverkaufte Handzahnbürste. Quelle: Nielsen, Handzahnbürsten, Einzelpack, LEH+DM+C&C+A, Umsatz, 2021, Deutschland; Das Produkt meridol® Mundspülung ist die meistverkaufte Mundspülung. Quelle: Nielsen, Mundspülung, LEH+DM+C&C+A, Umsatz, 2021, Deutschland

meridol® Rundumpflege beruhigt empfindliches Zahnfleisch und bietet Schutz für schmerzempfindliche Zähne. 

Die 2-fach Wirkformel der Zahnpasta mit Zinn und Fluorid bietet eine lang anhaltende antibakterielle Wirkung. Sie bekämpft Plaquebakterien, die Hauptursache für Zahnfleischbluten und Zahnfleischentzündungen und unterstützt außerdem den Schutz vor Zahnfleischrückgang, Parodontitis, Plaquebildung und Zahnsteinbildung. Zudem bietet meridol® Rundumpflege Schutz für schmerzempfindliche Zähne, Karies, entfernt Zahnverfärbungen und bietet frischen Atem. 

Dabei ist die Zahnpasta sanft wie ein Balsam und hält Zähne sowie Zahnfleisch gesund.

meridol® - Pflegen Sie Ihr Zahnfleisch täglich

meridol® Rundumpflege Empfindliches Zahnfleisch & Zähne Zahnpasta

meridol® Rundumpflege Empfindliches
Zahnfleisch & Zähne Zahnpasta

Produktvorteile

Unterstützt den Schutz vor:

  • Zahnfleischentzündungen
  • Zahnfleischbluten
  • Zahnfleischrückgang
  • Parodontitis
  • Plaquebildung
  • Zahnsteinbildung

Bietet:

  • Schutz für schmerzempfindliche Zähne
  • Karies-Schutz
  • Entfernung von Zahn-Verfärbungen
  • Frischen Atem

Was macht die Formel hochwirksam für Zahnfleisch & Zähne?

Klinisch bestätigte, einzigartige Wirkstoff-Kombination für hochwertige Rundumpflege

SnF2 Zinn Fluorid
ZnP Zink Phosphat
Meridol Mundspulung gegen zahnfleischbluten

meridol® Rundumpflege Mundspülung
gegen Zahnfleischbluten

Produktvorteile

Unterstützt den Schutz vor:

  • Zahnfleischentzündungen
  • Zahnfleischbluten
  • Zahnfleischrückgang
  • Parodontitis
  • Plaque & Zahnstein

Bietet:

  • Stärkung des Zahnschmelzes
  • Frischen Atem
  • Kariesschutz

Wie schützt & stärkt die Formel Zahnfleisch und Zähne? 

Drei primäre Wirkstoffe mit starker Wirksamkeit 

CPC Cetylpyridiniumchlorid
Zink
Natrium Fluorid
meridol® Rundumpflege weiche Zahnbürste

meridol® Rundumpflege
weiche Zahnbürste

Produktvorteile

  • Mehr weiche feine Borstenenden* für eine tiefe* Reinigung und weniger Druck auf das Zahnfleisch.
  • Kompakter und breiterer Bürstenkopf mit umschließenden Borsten auf zwei Ebenen.Sanft zu schmerzempfindlichem Zahnfleisch und sensiblen Zähnen.
  • Ergonomisch geformter Griff aus weichem Gummi für eine bequeme Handhabung.

*Im Vergleich zu einer herkömmlichen Zahnbürste ohne Profil

Risikofaktoren und Risikogruppen

Bestimmte Risikofaktoren erhöhen die Wahrscheinlichkeit für Entstehung und Fortschreiten einer Parodontitis.

Rauchen

Diabetes

Schwangerschaft

40

Stress

Bluthochdruck

Rauchen

Raucher erkranken 2,5- bis 6-mal häufiger an einer entzündlichen Erkrankung des Zahnhalteapparats als Nichtraucher. Eine Parodontitis verläuft bei Rauchern in der Regel schwerer, und die Therapie- und Heilungschancen sind schlechter.

Diabetes

Mehr info

Schwangerschaft

Mehr info

40

Zahnfleischprobleme können in jedem Alter auftreten. Vor allem in Kombination mit anderen Risikofaktoren wie Rauchen oder Diabetes. Wie jedoch mehrere Studien zeigen, steigt das Risiko für eine Erkrankung nachweislich mit dem Alter.

Stress

Stresssituationen haben Auswirkung auf die Gesundheit des Zahnfleisches. Unter psychischer Belastung wird oft auch die Mundhygiene vernachlässigt. Dies fördert zusätzlich die Ansammlung von Zahnbelag.

Bluthochdruck

Manche Medikamente zur Behandlung von Bluthochdruck (z. B. Nifedipin, Amlodipin, Nitrendipin) können Wucherungen des Zahnfleisches verursachen. Diese können die Bildung von bakteriellen Zahnbelägen begünstigen und die Zahnpflege erschweren.